Ihr Recruiting-Experte und Headhunter für den Bereich digitales Produktmanagement

Was uns auszeichnet

Digital Natives

Geführt von acht Unternehmern und ergänzt um Digital Natives als Berater mit Spezialisierung auf verschiedene Fachbereiche.

Netzwerk

Marktführer im europäischen Raum mit einem Netzwerk von mehr als 450.000 digitalen Fach- und Führungskräften.

Hohe Qualität durch Software gestützten Executive-Search-Prozess mit zweistufigen Interviews.

Unsere algorithmisierte Multi-Channel-Suche garantiert passende Kandidaten und durchschnittliche Besetzungszeiten von weniger als 90 Tagen.

Geschwindigkeit

Lernen Sie passende Kandidaten in der Regel nach nur 14 Tagen kennen.

Konstant hohe Kundenzufriedenheit.

Digitale Produktmanager – Begehrte Multitalente

Die Bandbreite an digitalen Produkten ist heute so groß wie nie zuvor – und die Vielfalt nimmt weiter zu. Digitale Produktmanager agieren im Rahmen der Produktentwicklung in der Schnittstelle zwischen den spezifischen Anforderungen zahlreicher Stakeholder. Sie verfügen gleichermaßen über technologisches und unternehmerisches Know-how. Ihre Fähigkeit, visionär zu denken und zielgerichtet zu priorisieren, setzen sie ein, um den Unternehmenserfolg zu maximieren. Um dies zu ermöglichen, sind sie in der Lage, die Perspektive der Nutzer und Kunden zu verinnerlichen. Produktmanager im digitalen Umfeld sind Multitalente – und diese werden immer begehrter. CareerTeam hilft Ihrem Unternehmen bei der schwierigen Suche nach knapper werdenden digitalen Experten und Fachkräften. Als erfolgreicher Headhunter mit digitaler Branchenexpertise unterstützen wir Sie im Recruiting.

CareerTeam verfügt als Personalberatung über fundierte Fachkenntnisse im Recruiting von Experten im digitalen Produktmanagement. Unsere branchenübergreifende Erfahrung und unser professionelles Netzwerk ermöglichen es uns, auf Ihren konkreten Bedarf zu reagieren. Egal, ob Sie im B2C E-Commerce oder im Maschinenbau zu Hause sind. Wir finden die richtigen Experten für Ihre Anforderungen – vom CPO bis hin zum Product Owner.

Typische Positionen

  • Head of Product
  • Chief Product Officer
  • Product Owner

Digitales Produktmanagement – ein branchenübergreifender Erfolgsfaktor

Konfrontiert mit dem Begriff des digitalen Produktmanagements kommen der großen Mehrheit zunächst an Endverbraucher gerichtete digitale Produkte bekannter Online-Unternehmen in den Sinn. E-Commerce Plattformen mit breitgefächerten Produktsortimenten und intuitiven Bestellprozessen, die jeglichen Einkauf ermöglichen, ohne das Haus zu verlassen. Apps und Services, die uns täglich über die neusten Entwicklungen auf dem Laufenden halten, die für Entertainment sorgen, die uns navigieren oder es uns ermöglichen, uns auszutauschen und andere Menschen kennenzulernen. Hinter jedem dieser Produkte steht ein Team von digitalen Produktmanagern, die stetig an deren Weiterentwicklung und Optimierung arbeiten. Digitale Produkte sind jedoch inzwischen in allen Branchen angekommen und ihre Einsatzmöglichkeiten und die sich daraus resultierenden Mehrwerte wachsen weiter. 

Digitale Trends und technologische Innovationen verändern die bestehenden Geschäftsmodelle aller Industrien. Die Aufnahme von digitalen Geschäftsmodellen in die Unternehmensstrategie ist in einer zunehmend digitalisierten Welt für jedes Unternehmen eine Voraussetzung, um weiterbestehen und zukünftig erfolgreich sein zu können. Digitale Produkte erleichtern nicht nur den Vertrieb und verbessern die Kundeninteraktion, sondern können auch gänzlich neue Potentiale bieten und Märkte eröffnen. Dabei stehen vor allem Unternehmen aus der verarbeitenden und produzierenden Industrie vor der Herausforderung der steigenden Komplexität digitaler Produkte gerecht werden zu können. Diese Situation zeigt auch eine aktuelle Studie, durchgeführt von der auf Management- und Technologieberatung spezialisierten Unternehmensberatung Bearing Point in Zusammenarbeit mit der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft (HsKA), Prof. Dr. Jörg W. Fischer und dem SteinbeisTransferzentrum für Rechnereinsatz im Maschinenbau (STZ-RIM). Laut dieser sind 7 von 10 Unternehmen entsprechender Industrien nur unzureichend auf die steigende Produktkomplexität vorbereitet. Dementsprechend steigt auch hier der Bedarf an digitalen Produktmanagern, die in der Lage sind, sämtliche Anforderungen an komplexe digitale Produkte zu managen. 

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Gerne erstellen wir für Ihre vakante Position eine kostenfreie Marktanalyse. Darin enthalten ist eine Machbarkeits-, Gehalts- und Standortanalyse. Sowie die Identifikation möglicher positiver und/oder negativer Einflussfaktoren, die im Rahmen eines Suchprozesses das Ergebnis beeinflussen können.

Rufen Sie uns gerne an: 040 211076237 oder nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf.